Veranstaltungen

Pilgern auf dem "Via Porta"

mit Frau Äbtissin M. Laetitia Fech OCist.

 

Samstag, 30. April 2022 (Anmeldung erforderlich)

 

„VIA PORTA“- „Ein neuer Weg des Friedens / der Versöhnung / der Ökumene durch eine alte Kulturlandschaft“

PILGERN auf dem "Via Porta" für Gesunde. Dieses Kursangebot hilft Ihnen insbesondere zu Ihrer inneren Mitte, in Balance mit sich selbst und unserem Schöpfer zu kommen

Vorraussetzung: körperliche, physische und psychische Gesundheit – (Tagesetappen  rund 18-26 km)

Zertifizierte Pilgerbegleiterin: Frau Äbtissin M. Laetitia Fech OCist.

Zur Anmeldung

 

Gemeinsame Pilgerung entlang des Jersualemweges

im Stiftland auf der "Via Porta"

Samstag, 25.06.2022; 

Beginn:

8:00 Uhr Hl. Messe

Anschl. feierliche Aufstellung der Friedenstaube.

ca. 10:00 Uhr Wanderbeginn

Liebe Pilgerfreunde und Gäste der Europawoche in Waldsassen.

Wir laden Dich/Euch herzlich zu unserer gemeinsamen Wanderung  entlang des Jerusalemweges / Deutschland auf den „Via Porta“ ein der nun ein Teil des längsten Friedens- und Kulturweges wird und somit „Porta – Tor“ nach Jerusalem.

Homepage

zur Anmeldung

 

Ruhegebet nach Johannes Kassian

Mittwoch, 17. August 2022 - 20. August 2022

Bei der enormen Reizüberflutung, der wir ständig ausgesetzt sind, muss zur Ruhe der Nacht eine weitere, geistige Erfahrung der Stille kommen, damit wir nicht krank werden. Es muss Zeiten der Stille und des Schweigens geben, in denen wir uns von allem Sichtbaren und Hörbaren lösen und uns dem „Unsichtbaren“ zuwenden. Wenn wir unser Leben entsprechend einrichten, werden wir von dem Zuviel und der damit verbundenen Dunkelheit befreit, so dass uns das Licht, Christus, einleuchten kann.

Gebühren:

Übernachtung im EZ inkl. Vollpension: 290 Euro

Kursgebühr: 50 Euro

Tagungskosten: 20 Euro

Zur Anmeldung


Unsere Abtei Waldsassen benötigt Ihre Unterstützung. Bereits mit einer kleinen Spende können Sie uns helfen. Tun Sie Gutes und unterstützen Sie uns.
Spenden